Unsere Laserschutzwand

Neuartiges Schutzwandsystem
für hohe Laserleistungen

Bei unserem, zum Patent angemeldeten, Produkt llaserwall® handelt es sich um ein neuartiges Material zur Herstellung von passiven Laserschutzwänden oder kompletten Laserschutzkabinen für höhere Laserleistungen bis zu 6 kW.

Bei dem Material selbst handelt es sich um einen Kompositwerkstoff, bestehend aus mehreren Stahlwänden und einem extrem stark vernetzten Kunststoff-Hartschaum.

Das Material zeichnet sich durch ein geringes Flächengewicht, eine hohe Eigensteifigkeit und die höchste Widerstandskraft gegen Laserstrahlung aus (erfüllt eine Schutzgrenzbestrahlung (SGB) von 3,7 MW/m2 (d86min > 45 mm) nach der aktuellen Prüfnorm DIN/EN 60 825-4).

Damit ist es allen herkömmlichen, am Markt derzeit erhältlichen, passiven Schutzwandsystemen weit überlegen. Die von uns projektierten Schutzeinhausungen erfüllen nach außen immer die Bedingungen der Laserklasse 1 und damit auch die Forderungen der TROS - Laser (früher BGV-B2) bzw. der EU Richtlinie für optischen Strahlenschutz und der Maschinenrichtlinie.

Wir liefern Ihnen diesen innovativen, preisgünstigen Werkstoff als Plattenware, als Zuschnitt oder als komplette Laserkabine, ausgestattet gemäß Ihrer Spezifikation, mit oder ohne Endmontage. Gerne erwarten wir Ihre Anfragen.

llaserwall®

  • getestet bis 6 kW Laserleistung (@ 1070nm)
  • übererfüllt alle Prüfnormen wie DIN EN  60825-4,
    BGV-B2 und TROS Laser
  • hohe Eigensteifigkeit, geringes Gewicht
  • einfache, schnelle Montage
  • preisgünstig